Schulmannschaften

Mehr als 20 Schulmannschaften nehmen jedes Jahr an den bundesweiten Schulsportwettbewerben ‚Jugend trainiert für Olympia‘ teil und messen sich in den Sportarten Basketball, Fußball, Handball, Volleyball, Leicht­athletik, Schwimmen und Tennis mit anderen Schulen. Die Wettkämpfe in den verschiedenen Alters­klassen beginnen auf Stadt-/ bzw. Kreisebene und gehen über Regionalausscheidungen zu den Oberpfälzer Bezirks­finals. Die Bezirks­sieger ermitteln anschließend in einem Nordbayern­finale die Teilnehmer am Bayern­finale, dem sogenannten Landes­finale. Die Landes­sieger dürfen im darauf­folgenden Schul­jahr am Bundes­finale in Berlin teilnehmen. Die letzte Kepler­mannschaft, der dies gelang, waren die Beach­volley­baller­innen und –volleyballer im Jahr 2015.

Bild 9Bild 10Bild 11Bild 12Bild 13Bild 14