Neuigkeiten zum Anmelde- und Auswahlverfahren für die Modellklasse für (Hoch-) Begabtenförderung

  • Der Anmeldezeitraum für die Aufnahme in die Modellklasse wird bis Donnerstag, den 02. April 2020 verlängert.
  • Die angesetzten Termine für die IQ-Testung und den Kennenlerntag müssen verschoben werden.
    • Statt der Gruppentestung wird eine Einzeltestung stattfinden, wenn noch kein IQ-Vortest vorhanden ist. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Koordinatorin der Modellklassen, Tamara Lax:
    • Individuelle Termine für die Einzeltestung können ab sofort mit dem Beratungslehrer, Herrn Schärtl, ausgemacht werden:
    • Die Eltern aller angemeldeten Schüler*innen werden bei Zeiten persönlich via E-Mail über den neu angesetzten Termin für den Kennenlerntag informiert.
    • Sowohl die IQ-Testung als auch der Kennenlerntag werden auf jeden Fall vor der allgemeinen Anmeldung für das Gymnasium stattfinden, damit die Kinder und Eltern eine fundierte Entscheidung treffen können.
  • Das Anmeldeformular für die Modellklasse können Sie hier herunterladen und ausgefüllt an die Schule senden (Post, E-Mail). Alle weiteren Unterlagen reichen Sie bitte nach, wenn die Schule wieder geöffnet ist.