DELF

Am Kepler-Gymnasium werden die Schülerinnen und Schüler auf Sprachzertifikate für Französisch vorbereitet. Abgelegt werden diese dann an der Volkshochschule Weiden. Hierfür vorgesehen ist meist ein Termin im April. In der französischen Sprache sind Prüfungen des DELF-DALF-Programms international anerkannt.

Das DELF-DALF-Programm beschreibt ein Zertifikatsprogramm für die Französische Sprache, bestehend aus sechs unabhängigen Einheiten:

  • das DELF (Diplôme d'Etudes en Langue Française)
    besteht aus vier Einheiten (A1-B2)
  • das DALF (Diplôme Approfondi de Langue Française)
    aus zwei Einheiten (C1-C2).

Unsere Schüler legen meist die Zertifikate B1 und B2 ab. Für B1 sollte man z.B. Folgendes beherrschen:

„Generell können Sie mühelos und fehlerfrei alltäglichen Konversationen folgen sowie diesbezüglich Texte schreiben. Vom Verständnis können Sie der Alltagssprache gut folgen, sofern keine verfälschenden Akzente verwendet werden.“

Die Prüfung besteht aus den Teilen:
Hörverstehen, Leseverstehen, Schreiben (Kurzaufsatz), Sprechen.

Folgende Preise für die Prüfungen sind zur Zeit gültig:
A1: 30€ / A2: 45€ / B1: 50€ / B2: 70€