Fachschaft Informatik

Informatik-Biber: Kepler-Schüler/innen räumen ab

Von der fünften Klasse bis hin in die Oberstufe nahmen Schülerinnen und Schüler des Kepler-Gymnasiums bereits im November an dem Informatik-Wettbewerb „Informatik-Biber“ teil. Dabei lösten sie alleine oder im Team eine Schulstunde lang knifflige Aufgaben am Computer. Und laut Meinung der Schüler/innen, macht das auch noch richtig Spaß.

Bei der Preisverleihung Ende Januar durfte die Schulleiterin Frau Bloch dreimal zu einem ersten Rang und sogar sechsmal zu einem zweiten Rang gratulieren. Darüber hinaus gab es zahlreiche Drittplatzierte sowie Schülerinnen und Schüler, die eine Anerkennung erhielten.

Das Foto zeigt die Preisträger (von links) Regina Schlosser (8a), Johanna Pöllath (8a), Franz Füchsl (10c), Sebastian Kneidl (8e), Thomas Decker (9b), Simon Zeiler (8e), Matthias Gmeiner (10d) zusammen mit der Schulleiterin Frau Bloch und zwei der betreuenden Lehrkräfte, A. Giehl und K. Ehrmann.

StRin L. Keck